Sonntag, 1. Mai 2011

Bericht 2 - Emma on Sightseeing Trip Part 3

... am zweiten Tag war ein Sightseeing Trip in der Stadt Salzburg am Programm - ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt und bin brav in der Stadt mitgegangen, hab mich beim Mittagessen gut benommen und war einfach nur froh, daß ich dabei sein durfte...

Wir waren beim Geburtshaus von so einem weltberühmten Komponisten (keine Ahnung wie der heißt), in so einer kleinen engen Getreidegasse (obwohl ich dort kein Getreide gesehen habe) und natürlich auf der Burg oben, mit einem schönen Spaziergang in dem Erholungsgebiet rund um die Burg...


Vorm Geburtshaus des Komponisten


die Wassermühle sah so schön kühl aus


Mittagsschläfchen bei einem Eis ;-) (und Wasser)

Eure
Emma

Kommentare:

  1. Hallo Emma,
    das war ja eine richtige Bildungstour. Hast du wenigstens auch ein Eis bekommen oder hast du dieses wichtige Ereignis verpennt?
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Hi Schokoemma,
    genau wie du, bin ich auch schon durch Salzburg getigert! Das Beste ist, wir haben für 2012 schon auf dem Biohof gebucht!! Danke für den Tipp!!!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Wow...wo Du überall rumkommst.
    Da muß ich gleich mal bei meinen Zweibeinern einen Antrag auf Urlaub stellen. Mal sehen, ob es was bringt.

    Viele Grüße vom Barny

    AntwortenLöschen